Kredit ohne Schufa Abfrage – wieviel Geld kann ich erhalten

Bei einem Kredit ohne Schufa können Sie in der Regel bis zu 5.000 Euro als Auszahlung erhalten. Aktuell gibt es die Möglichkeit, bis zu 7.500 Euro als ohne Schufa zu beantragen. In Einzelfällen können auch andere Summen vereinbart werden. Wir vermitteln Ihnen bei unseren Partnern folgende Finanzierungssummen:

  • Maximal bis zu 5.000 Euro
  • Bei Aktionen (aktuell) bis zu 7.500 Euro

Die Summe ist begrenzt, dieses dient als Absicherung für den Kreditgeber, der darauf vertraut, das der Kredit wie vereinbart zurückgezahlt wird. Dennoch kann natürlich immer etwas passieren. Eine plötzliche Krankheit oder eine Arbeitslosigkeit können die Rückzahlung gefährden. Aus diesem Grund ist der maximale Betrag bei einer schufafreien Finanzierung auf 5.000 Euro (bzw. gelegentlich 7.500 Euro) begrenzt.

Zusätzlich können Sie eine kurze oder lange Laufzeit -je nach Bedarf- für eine bequeme Rückzahlung bei unseren Partnern wählen. Sonderzahlungen oder eine vorzeitige Rückzahlung sind möglich.

Ohne Sicherheiten beantragen

Ein toller Nebeneffekt bei einem Darlehen ohne Schufa liegt darin, das keine Sicherheiten erforderlich sind. Sie müssen also weder eine Lebensversicherung, noch andere Sicherheiten hinterlegen. Dadurch ist der Antrag auf Auszahlung besonders einfach und somit auch sehr transparent für den Antragsteller. Die schufafreie Finanzierung ist ohne Zweckbindung. Das bedeutet, dass Sie keinen Verwendungsnachweis angeben müssen. Wurde der Kredit genehmigt, erfolgt die Auszahlung so, dass der Betrag von Ihnen frei verwendet werden kann. Dabei ist es egal, ob Sie einen Urlaub planen, ein Geschenk kaufen möchten oder etwas anderes finanzieren wollen. Sie alleine können frei über die Verwendung des Geldes entscheiden. Der Kreditgeber wird nicht nachfragen, wofür Sie das Darlehen nutzen wollen.

Die Rückzahlung beim Kredit ohne Schufa

So einfach wie der Antrag und die Auszahlung sind, funktioniert auch die Rückzahlung. Sie können sich zwischen kurzen Laufzeiten (wenn Sie eine schnelle Rückzahlung wünschen) und besonders langen Laufzeiten (wenn Sie eine besonders kleine Rate wünschen) frei entscheiden. Die erste Rate wird einen Monat nach der Auszahlung fällig. Die weiteren dann jeweils einen Monat später. Die Ratenhöhe ist damit fest vereinbart und bleibt über die gesamte Laufzeit gleich hoch. Kredite ohne Schufa sind flexibel. Sonderzahlungen oder vorzeitige Rückzahlungen sind möglich.

Wie lange dauert der Vorgang

Bei einem Kredit ohne Schufa wird heute fast alles elektronisch abgewickelt. Lauferei zur Post, wie vor ein paar Jahren noch, entfallen meistens. Selbst der Vertrag kann elektronisch unterschrieben werden. Dadurch vergeht vom Antrag bis zur Auszahlung in der Regel 2 – 5 Tage. Oft ist das Geld schon nach 4 Tagen auf dem Konto. Zu Verschiebungen kann es an Feiertagen und bei Antragsstellungen am Wochenende kommen.

Der Antragsteller kann sich aber Zeit nehmen. Ist der Kredit ohne Schufa bewilligt, kann der Vertrag vor Unterschrift in Ruhe geprüft werden. In der Regel bleibt das Angebot für 7 – 14 Tage bestehen. Erst nach dieser Zeit verfällt es. Vorkosten fallen natürlich keine an. Damit ist das Angebot für einen Onlinekredit ohne Schufa für den Antragsteller besonders transparent und seriös.