So komme ich an die Schufa Selbstauskunft

Wir empfehlen in Deutschland mehrmals pro Jahr eine Schufa Selbstauskunft einzuholen. Leider ist das aber nur einmal im Jahr kostenlos möglich. Wie das geht erfahren Sie nachfolgend. Auch wenn weitere Auskünfte kostenpflichtig sind, können wir diese dennoch empfehlen. Wir erleben immer wieder, dass der Datendiebstahl (Identitätsdiebstahl) in Deutschland zugenommen hat. Jeden kann es treffen. Gleichzeitig gibt es immer mehr Fehler bei den an die Schufa übermittelten Daten. Das alles kann zu einem schlechten Score Wert führen, der am Ende einen Kredit verteuert oder sogar zu einer Ablehnung führt. Um frühzeitig falsche Einträge zu entdecken, ist ein mehrmaliges Abfragen sinnvoll. Besonders vor Kreditanfragen. Mit Ausnahme bei dem Kredit ohne Schufa. Hier wird weder eine Schufa Prüfung, noch ein späterer Eintrag vermerkt.

Schufa Selbstauskunft – Was muss ich machen

Fangen wir bei der kostenlosen Schufa Selbstauskunft an. Diese darf alle 12 Monate einmal angefordert werden, ohne das Kosten entstehen. Allerdings ist der Antrag nur auf dem Postwege möglich. Diese Erschwernis soll dazu bewegen, das Schufa Abo zu kaufen, mit dem jederzeit eine Onlineabfrage durchgeführt werden kann. Kurios bleibt es.- In Deutschland muss man für seine eigenen Daten Geld bezahlen.

Das Formular muss nun vollständig ausgefüllt und direkt auf dem Postwege an die Schutzgemeinschaft verschickt werden. Zusätzlich ist die Kopie des Personalausweises beizulegen. Die genaue Adresse ist dem Formular zu entnehmen.

Kostenpflichtige Auskünfte bei der Schufa

Wer mehr als eine Schufa Selbstauskunft im Jahr wünscht, kann auf das Online Abo der Schutzgemeinschaft zurückgreifen. Trotz unserer Kritik, gibt es auch einmal etwas Positives. So ist ein Alarmmelder vorhanden, der eine Nachricht per SMS oder Email schickt, falls sich Daten verändern (Abfragen, Einträge, Score Wert). Das kann dann sehr sinnvoll sein, wenn plötzlich ein Identitätsdiebstahl vorhanden ist. Generell sollte immer vor Vertragsschließungen und Kreditanfragen die Schufa Selbstauskunft erfolgen. Nur, wenn sich Sie für Geld ohne Schufa entscheiden, können Sie sich das sparen.