Wer einen Kredit sucht, findet dazu eine Vielzahl von Angeboten. Dabei gibt es Darlehen ohne Schufa und auch ganz normale Finanzierungen mit Schufa. Ein paar kleinere Punkte sollten vor der Kreditaufnahme aber beachtet werden. Am Ende soll es ja darum gehen, das der Kredit aktuell entlastet oder einen Traum bzw. eine Anschaffung finanziert, später bei der Rückzahlung aber nicht zu einer Belastung werden soll.

Der Blick fällt also auf den Zins und auf die Laufzeit. Unsere Erfahrung zeigt, dass bei Banken vielfältige Kreditangebote vorhanden sind, die teilweise bei der gleichen Bank mit sehr unterschiedlichen Zinsen und anderen Namen versehen werden, damit der Interessent selbst nicht vergleichen kann. Dabei spielt die eigene Bonität zunächst noch keine Rolle.

Kredit Vergleichen – Wie sinnvoll ist das?

Immer wieder stößt der Interessent auf einen Kreditvergleich. Doch wie sinnvoll ist das überhaupt. Eigentlich gibt es bei der Kreditsuche zwei Möglichkeiten. Sie schließen einfach eine Finanzierung ab, in der Hoffnung, dass diese die gerade Beste ist oder Sie verlassen sich nicht auf den Bankberater und werfen selbst einen Blick auf den Markt. Das funktioniert am einfachsten mit dem Kreditvergleich.

Nutzen Sie doch bitte einmal den obigen Kreditvergleich als schnelle Orientierungsmöglichkeit. Die Vorteile sind gewaltig. Über den Vergleich bekommen Sie tagesaktuelle Angebote der unterschiedlichsten Banken in einer Liste präsentiert. Dort können Sie dann zwischen Laufzeiten, Zinsangeboten und anderen Konditionen relativ schnell abgleichen und am Ende nicht nur die passende Finanzierung finden, sondern zugleich auch die preiswerteste.

Wieviel kann ich bei einem Vergleich sparen

Das kommt immer im Einzelfall und auf die gewünschte Kreditsumme an. Folgendes Vergleichsbeispiel zeigt aber bereits eine Ersparnis von über 1.000 Euro ein! Teilweise kann die Einsparung höher oder niedriger liegen. Ein Kreditvergleich sollte daher immer vorab erfolgen.

Denn eines ist beim Kredit erstaunlich. Das Produkt ist praktisch immer gleich. Die Banken erfinden gerne schöne Namen und Grafiken dafür und versehen dann das immer gleiche Produkt mit sehr unterschiedlichen Zinsen. Für den normalen Kunden, der sich nicht täglich damit auseinandersetzt, ein Wald voller Zahlen. Genau darauf setzen viele Bankinstitute. Mit einem kostenlosen Kreditvergleich lässt sich das aber schnell umgehen.

Mehr als nur Kreditvergleich

Natürlich steht nicht nur der Kreditvergleich im Vordergrund, wenn gleich dieses auch der erste Schritt ist. Weitere Punkte sollten bei der Kreditaufnahme beachtet werden. Weder Vorkosten noch Vertreterbesuche sollten anfallen. Sofern einer dieser beiden Punkte plötzlich bei der Kreditaufnahme anfällt, sollten Sie den Vorgang abbrechen.

Gute Kredite sind immer:

  • Ohne Vorkosten
  • Ohne Vertreterbesuche
  • Können in wenigen Minuten Online abgeschlossen werden.

Selbsteinschätzung bei der Kreditaufnahme

Neben den obigen Punkten geht es auch um die eigenen finanziellen Möglichkeiten. Es sollte nicht darum gehen, auf Teufel komm raus, einen Kredit zu erhalten. Denken Sie auch an die kommende Rückzahlung. Die Rate sollte dabei den eigenen Möglichkeiten entsprechen und keinesfalls einschränken!

Die Anschaffung

Punkt 1 handelt zunächst um die Anschaffung oder das, was der Traum kosten soll. Dabei sollte die Anschaffung immer genau mit allen Nebenkosten kalkuliert werden. Wird zum Beispiel eine neue Küche mit dem Kredit finanziert, denken Sie auch an weitere Nebenkosten, die bei einer Küche anfallen können.

Der Kredit und seine Konditionen

Ist nun klar, wieviel Geld tatsächlich benötigt wird, kann der Blick auf die Kreditaufnahme erfolgen. Einen Kreditvergleich haben Sie sicherlich schon zuvor durchgeführt. Hierbei geht es im Konkreten darum, welche Rate im Monat möglich ist. Dazu ist es am einfachsten vom aktuellen Einkommen, alle Ausgaben abzuziehen. Von dem sich ergebenden Betrag sollten nicht mehr als 60 Prozent für einen Kredit aufgewendet werden. Schließlich möchten Sie ja auch noch das Leben genießen. Sinnvoll ist es daher, die Laufzeit bei der Kreditaufnahme individuell anzupassen. Lieber mehr Luft im Monat, als zu eng kalkuliert.

Flexible Kredite

Onlinebanken haben sich längst auf die Wünsche der Kunden eingestellt. Über einen Kreditvergleich lassen sich auch flexible Angebote finden. Dort kann dann auch einmal die Rate einfach ausgesetzt werden oder die Ratenzahlung darf in der Höhe ein- oder zweimal (nach oben/unten) angepasst werden. Das macht Sinn. Denn das Einkommen kann sich immer mal verändern. Auch Sonderzahlungen ohne Zusatzkosten sind ideal. Dabei dürfen Sie den Kredit bis zu einer bestimmten Summe ohne Zusatzkosten früher als vereinbart zurückzahlen.

Konditionen noch einmal genau prüfen

Ist der passende Kredit nach einem Kreditvergleich gefunden worden, können Sie nun in Ruhe noch einmal alle Konditionen genau prüfen. Stimmt alles, kann der Abschluss direkt online erfolgen. Bei einem Online Kredit werden alle Unterlagen per Email geschickt oder direkt über das Kundenmenü der Bank hochgeladen. So kann der gesamte Kreditantrag einfach zu Hause zu jeder beliebigen Zeit erfolgen.

Kredit ohne Schufa Abfrag – was ist zu beachten