Kredit ohne Schufa Abfrage

Was ist ein Kredit ohne Schufa Abfrage

Wenn Sie einen Kredit beantragen, dann kommen Sie an einer Schufa Abfrage nicht vorbei. Die Banken in Deutschland sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Kreditwürdigkeit des Antragstellers zu prüfen. Die Frage ist, was man machen kann, wenn Sie dringend einen Kredit brauchen und die Schufa Abfrage negativ ausfällt. Haben Sie in diesem Fall trotzdem die Möglichkeit, einen Kredit zu bekommen? Die gute Nachricht: unter bestimmten Bedingungen ist es möglich, einen Kredit ohne Schufa Abfrage zu bekommen. Außerdem gibt es einen Weg, einen Kredit trotz negativer Schufa Abfrage zu bekommen. Wann und wie Sie an einen Kredit ohne Schufa Abfrage bekommen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel auf.

Das Wort Schufa ist für viele Menschen ein extrem negativer Begriff. Immerhin gibt die Schufa oft negative Auskünfte über die Kunden, die gerne einen Kredit aufnehmen würden. Dies ist auch der Grund, warum sich immer mehr Bankkunden dazu entscheiden, den Kredit im Ausland aufzunehmen. Hierbei ist gerade Liechtenstein sehr beliebt. Der Kredit Liechtenstein ist der neue Schweizer Kredit. Diesen bekommt man so nämlich nicht mehr. Wenn Sie also einen Kredit ohne Schufa Abfrage suchen, dann sind Sie auf unserer Seite genau richtig.

Kredit ohne Schufa Abfrage Online beantragen

Die Antragstellung für den Online Kredit ohne Schufa Abfrage bei einer Bank aus Liechtenstein ist nicht besonders schwer. Normalerweise bekommen Sie den Kredit ohne Schufa in Deutschland über einen Vermittler. Als erstes sollten Sie unseren Kreditvergleichsrechner nutzen, um das Angebot auszuwählen, das am besten zu Ihnen passt. Wenn dies geschehen ist, dann wird der Ablauf in wenigen Schritten so verlaufen:

Kreditsumme wählen

Nun wählen Sie die Kreditsumme aus, die Sie für den Kredit benötigen. Am besten denken Sie vorab gut darüber nach, wie hoch der Kredit sein muss. Bei manchen Dingen, wie eine Urlaubsreise, den Gebrauchtwagenkauf, der Abzahlung von Möbeln und mehr, kennt man die Summe schon sehr gut. Bei einer Überschuldung hingegen sollten erst einmal alle Gläubiger kontaktieren werden, damit die Summe notiert werden kann und zwar mit aktuellen Mahn- und Zinsgebühren. Dann werden alle Gläubiger zusammengefasst und schon kann die Summe aufgenommen werden. Mit dem Kredit ohne Schufa Abfrage geht das viel schneller.

Kreditantrag stellen

Wenn die Kreditsumme feststeht, kann der Kreditantrag für den Kredit ohne Schufa Abfrage gestellt werden. Dies ist bei fast allen Banken gleich über ein Online Formular möglich. Der Vertrag wird aber noch nach Hause geschickt, damit er unterschrieben wird. In manchen Fällen kann er auch schon im Download genutzt werden, wird unterschrieben und an die Bank übermittelt.

 

Verifizierung per Video-Ident

Um den Kredit ohne Schufa Abfrage zu unterzeichnen, können Sie das Video Ident Verfahren benutzen. Dazu brauchen Sie einen PC mit einer Webcam, oder ein Smartphone. Damit Sie sich ausweisen können, brauchen Sie gültige Ausweispapiere. Das Video Ident Verfahren spart sehr viel Zeit, denn Sie müssen nicht zur nächsten Postdienststelle, um den Vertrag zu unterzeichnen.

 Schnelle Video-Identifizierung

Die Video-Identifizierung wird von den meisten Auslandsbanken geboten, damit die Kunden nicht das Post-Ident Verfahren durchlaufen müssen. Dieses dauert länger und würde den gesamten Prozess verlangsamen. Mit dem schnellen Video-Ident Verfahren kann jeder Kredit wesentlich schneller bearbeitet werden.

Kreditrechner

Der Kreditrechner für einen Onlinekredit hilft Ihnen dabei, in Ruhe einzelne Konditionen und Laufzeiten ganz diskret zu Hause durchzuspielen. Sie können den Rechner für den Kredit 24 Stunden am Tag abfragen. Früher mussten Verbraucher dazu noch in die nächste Bankfiliale und sich von einem Bankberater beraten lassen, der nebenbei versuchte, alles Mögliche zu verkaufen. Das ist endlich Geschichte. Mit dem einfachen Kreditrechner können Sie diskret und transparent einzelne Konditionen vor einem Kreditantrag berechnen. Das hilft bei der Planung. Der Kreditantrag kann dann auf Wunsch direkt online beantragt und abgeschlossen werden.

Ein Besuch in einer Bankfiliale vor Ort ist nicht mehr notwendig. Immer mehr Menschen nutzen daher den Kreditrechner für die schnelle Berechnung und um sich einen Überblick für eine spätere Planung zu verschaffen.

Mit dem Kreditrechner individuelle Kreditkonditionen berechnen

Einfacher kann es mit diesem Kreditrechner eigentlich gar nicht sein. Endlich ein Rechner, der kinderleicht zu bedienen ist. Bei dem niemand eine Anleitung benötigt oder sich erst einlesen muss.

Der Kreditrechner funktioniert ganz einfach:

  • Zunächst den gewünschten Onlinekredit (Summe) eingeben
  • Nun die Laufzeit ganz nach Bedarf auswählen
  • Jetzt wird automatisch die anfallende Monatsrate berechnet und angezeigt.

Sagt Ihnen das Angebot im Kreditrechner zu, können Sie auf Wunsch auch gleich den Kreditantrag online ausfüllen oder einfach die Werte für eine spätere Abfrage notieren.

Das schöne bei dem Rechner für den Kredit ist auch, dass Sie ganz persönlich prüfen können, welche Laufzeit für Sie wirklich Sinn macht. Sie können also wahrlich herumspielen und alle Laufzeiten durchgehen, damit die Belastung im Monat durch einen Kredit nur geringfügig ist.

Diskrete und kostenlose Nutzung zum Onlinekredit

Den Kreditrechner können Sie auf jeden Fall diskret, also unverbindlich und kostenlos nutzen. Ein großer Vorteil. Besonders, wenn Sie tagsüber anderweitig eingespannt sind und erst am Abend Ruhe finden, um sich mit den finanziellen Details eines Kredits auseinanderzusetzen. Stimmen die Konditionen mit Ihren finanziellen Möglichkeiten, kann nun bei Bedarf der Kredit online beantragt werden. Das ist ebenso diskret, wie der Kreditrechner. Und natürlich unverbindlich. Es entstehen zudem keine Vorkosten. Das spätere Kreditangebot können Sie dann in aller Ruhe prüfen. In der Regel besteht ein Zeitlimit von 7 – 14 Tagen, in denen der Online Kredit abgerufen werden kann. Erst dann verfällt die Zusage. Aber selbst dann, können Sie den Kreditrechner jederzeit wieder nutzen.

Neben dem Kredit ohne Schufa können auch reguläre Kredite bis zu 250.000 Euro einfach mit dem Kreditrechner abgefragt werden. Dabei handelt es sich dann um Finanzierungen mit Schufa. Viele nutzen das ganz gerne, um zum Beispiel eine Baufinanzierung einmal durchzugehen und so für die kommenden Jahre zu planen. Mit dem Kreditrechner können Sie praktisch ganz individuell rechnen, ohne dass ein Bankberater sich einmischt und Ihnen versucht, etwas ganz anderes zu verkaufen. Bei jedem Kredit besteht die Möglichkeit, eine kurze Laufzeit zu wählen. Der Effekt ist hierbei, dass die Finanzierung schnell zurückgezahlt wird und die Zinsen besonders günstig ausfallen. Bei einer langen oder extra langen Laufzeit, entstehen oft besonders kleine Raten, die das monatliche Budget nicht belasten. Sonderzahlungen oder vorzeitige Ablösungen sind bei einem Onlinekredit oder auch bei einem Kredit ohne Schufa möglich.

Kurzes Fazit – Kreditrechner

Mit dem Rechner für den Kredit kann sich jeder ein unabhängiges Bild über die anfallenden Kosten und die monatlichen Raten verschaffen und auf Wunsch gleich einen Onlinekredit abschließen. Das erspart viel Zeit und Ärger. Einfach am Abend in der Schnelle die nötigen Informationen einholen und schon kann ein Kredit in Ruhe im Kreis der Familie besprochen werden. Der Kreditrechner bietet dafür immer die beste Übersicht und erste Einschätzung zu den Kosten und Raten.

Was ist ein Kredt ohne Schufa?

Was ist ein Kredit ohne Schufa?

In Deutschland gibt es ohne die Schufa Auskunft keinen Kredit. Die Schufa-Abfrage zeigt auf, wie die Zahlungsmoral des Kunden aussieht und ob er schon einmal in Zahlungsschwierigkeiten geraten ist. Die Schufa ist eine der wichtigsten Auskunftstellen. Wer nicht möchte, dass ein Einblick geboten wird, was die bisherigen Schulden und die eigene Zahlungseinstellung angeht, wendet sich einfach an eine Bank ohne Schufa. In Deutschland  geht dies nicht, ohne Schufa-Anfrage wird Ihnen keine seriöse Bank in Deutschland einen Kredit vergeben. Bei ausländischen Banken, z.B. in der Schweiz, in Liechtenstein und in Luxembourg, vergeben schon einen Kredit ohne Schufa Abfrage.  Hier wendet man sich einfach an einen Vermittler in Deutschland. Nutzen Sie dazu auch unseren Kreditvergleichsrechner.   Früher war es der Schweizer Kredit, den man für sich aufgenommen hat, aber eine Gesetzesänderung hat dieses unmöglich gemacht. Was allerdings kein Grund ist, den Kopf in den Sand zu stecken. Denn nun gibt es den Liechtensteiner Kredit.

Ist ein Kredit ohne Schufa Abfrage seriös?

Dies hängt natürlich davon ab, an welchen Anbieter man sich wendet. Wenn sich Kreditnehmer in Deutschland an einen Kredithai wenden, der in Zeitungen inseriert, ist dies sicherlich weniger seriös. Wer sich hingegen an die Banken in Liechtenstein wendet, nutzt eine seriöse Möglichkeit, den Kredit ohne Schufa aufzunehmen.

Natürlich gibt es immer wieder Vermittler für den Kredit ohne Schufa Abfrage, die zu den unseriösen Anbietern gehören. Aber diese lassen sich im Grunde schnell erkennen. Wer als Vermittler vorab Geld verlangt, ist unseriös und sollte gleich vergessen werden. Bei seriösen Anbietern werden nie vorab Kosten entstehen. Selbstverständlich fallen Kosten bei einem seriösen Anbieter an, sobald es zu einem erfolgreichen Vertragsabschluss kommt, aber dies ist normal. Alle Kosten vorher garantiert nicht! Wer dies bedenkt, kann sich vor Betrügern schützen.

Es gibt weitere Punkte, die für einen unseriösen Anbieter sprechen. Wenn ein Hausbesuch angekündigt wird, sollte man diesen Anbieter schnell vergessen. Wenn die Anbieter weitere Produkte, wie Versicherungen anbieten, sollten Kreditnehmer auch hier die Finger von dem Angebot lassen. Auch bei einer Nachnahmesendung sollte man nicht mehr reagieren. So würde kein seriöser Geldgeber handeln!

Wer diese wenigen Tipps für sich beachtet, wird sich vor unseriösen Angeboten für den Kredit ohne Schufa Abfrage schützen können.

Was ist ein Schweizer Kredit?

Die Schweiz gilt als Bankenland und strahlt von jeher Geld aus. Hier gibt es viele Banken, die natürlich auch für Kredite genutzt werden. Noch vor gar nicht so langer Zeit, gab es den reinen Schweizer Kredit Dies aber hat sich aufgrund bestimmter Gesetzesänderungen geändert, nun gibt es den Kredit aus Liechtenstein. Man kann auch sagen, dass das Fürstentum die Aufgabe übernommen hat und schufafreie Kredite anzubieten hat. Der Schweizer Kredit war bekannt, war sehr beliebt, aber auch der Liechtensteiner Kredit ist es, weil er im Grunde trotzdem nichts anderes ist. Er ist ein ausländischer Kredit, der ohne Schufa einen Kredit vergibt!

Gründe für einen Kredit ohne SCHUFA

Die Gründe für einen Kredit ohne Schufa Auskunft sind leicht zu nennen. Wer negativ in der Schufa aufgeführt ist, bekommt in Deutschland generell keinen Kredit, auch wenn er schon seit Jahren eine feste Arbeitsstelle mit guter Lohnzahlung bekleidet. Dies soll auch die Kreditnehmer schützen, da sie sich mit einem neuen Kredit noch weiter verschulden würden. Was natürlich schlecht ist, wenn zum Beispiel eine Umschuldung geplant wäre. Außerdem kann jeder Mensch, auch mit früheren schlechten Zahlungsmoralen, einen Kredit brauchen und verdient eine Chance. So sehen es die Banken aus Liechtenstein und bieten sich von daher gerne für die Kreditaufnahme an.

Die Gründe für einen Kredit ohne Schufa Abfrage sind klar: Die Bankkunden brauchen einen Kredit, für welche Zwecke auch immer und bekommen ihn in Deutschland nicht, weil sie negativ in der Schufa geführt werden.  Es gibt aber auch Menschen, die generell keine Schufa-Auskunft wünschen und deshalb die Auslandsbank für sich wählen.  Bei einem Kreditwunsch, der zwischen 1000 und 7500 Euro liegt, ist der Kredit aus Liechtenstein empfehlenswert.

Kredite ohne Bonitätsprüfung

Jede Bank führt vor der Kreditvergabe eine Bonitätsprüfung durch. Die Bonitätsprüfung ist von Bank zu Bank unterschiedlich. So kann es durchaus sein, dass der Kredit bei einer Bank genehmigt wird, aber bei einer anderen Bank verweigert wird. Die Schufa Auskunft ist bei deutschen Bank ein Teil der Bonitätsprüfung. Ausländische Banken können steht die Schufa Auskunft nicht zur Verfügung. Damit die ausländischen Banken die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers bewerten kann, fällt die eigentliche Bonitätsprüfung sehr viel schärfer aus.

Das aktuelle Einkommen des Kreditnehmers und die Dauer der Beschäftigung bei dem letzten Arbeitgeber spielen eine wichtige Rolle bei der Bewertung der Bonität.

Kredit trotz Schufa – für Selbstständige?

Selbstständige haben es leider nicht ganz so einfach, einen Kredit in zu erhalten. Für Freiberufler sieht dies nicht anders aus. Denn leider erfüllen diese Personen die wichtigsten Kriterien der Banken nicht. Also lautet die Antwort Nein, selbstständige Personen bekommen den Kredit aus Liechtenstein von einer Bank auf keinen Fall.

Auch für diese Personengruppen ist ein Kredit ohne Schufa Abfrage möglich. Natürlich ist die finanzielle Situation weitaus schwieriger zu bewerten, da eben keine Gehaltsnachweise wie bei einem Arbeitnehmer verfügbar sind. Dennoch ist ein positiver Bescheid möglich, wenn die Einkommenssteuerbescheide, Bilanzen und Betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA) vorgelegt werden können.

Dies bedeutet aber nicht, dass Selbstständige gleich aufgeben müssen. Deutsche Banken vergeben manchmal einen Kredit an Selbstständige, aber dies nur unter bestimmen Voraussetzungen. Außerdem gibt es deutsche Kreditportale, wo sich mehrere Geldgeber zusammentun, um einer Person einen Kredit zu ermöglichen. Hier könnten Selbstständige unter Umständen an der richtigen Adresse sein.

Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa

Die Banken im Ausland holen keine Schufa-Auskunft ein, aber dies bedeutet nicht, dass sie auch auf Sicherheiten verzichten. Die fehlende Schufa Auskunft wird durch eine umfangreiche Bonitätsprüfung ersetzt. Um den Kredit ohne Schufa Abfrage genehmigt zu bekommen, verlangen die Banken ein gewisses Mindesteinkommen und wer nicht zahlen kann, muss mit einer Pfändung rechnen. Das unbefristete Arbeitsverhältnis wird also auch in Liechtenstein verlangt. Wer arbeitslos ist, studiert, Rente bekommt oder in der Ausbildung ist, bekommt den ausländischen Kredit nicht! Aber es geht nicht nur um einen unbefristeten Arbeitsplatz. Der Kreditnehmer muss auf jeden Fall seit 12 Monaten bei einer Firma angestellt sein.

Wer einen Kredit ohne Schufa beantragen möchte, muss hierzu ein paar kleine Voraussetzungen erfüllen. Generell wird aber eine kurze Bonitätsprüfung durchgeführt, die sich vor allem auf die gemachten Angaben zum Einkommen und den Ausgaben beziehen. Ein Gehaltsnachweis ist nachzuweisen. Weitere Voraussetzungen haben wir kurz einmal zum besseren Verständnis aufgeführt. Sie werden sehen, dass die Anforderungen minimal sind.

Persönliche Voraussetzungen

Antragsteller für einen Kredit ohne Schufa muss volljährig und geschäftsfähig sein. Er muss einen festen Wohnort in Deutschland (gemeldete Adresse) nachweisen. Sowohl Deutsche als auch Ausländer (wenn ein fester Wohnsitz in Deutschland besteht) können das Darlehen ohne Schufa beantragen.

Das Alter des Kreditnehmers

Der Antragsteller muss volljährig sein. Also mindestens 18 Jahre alt. Kredite ohne Schufa können maximal bis zum 60. Lebensjahr beantragt werden. Sind Sie jünger oder älter, ist ein Bürge für die Auszahlung erforderlich, damit es zu einer Bewilligung kommen kann.

Deutsches Bankkonto

Ganz wichtig, ist das der Antragsteller über ein Girokonto in Deutschland verfügt. Früher wurden schufafreie Finanzierungen über den Postboten ausgezahlt. Das passiert heute nicht mehr. Stattdessen erfolgt die Auszahlung direkt auf Ihr deutsches Girokonto. Dieses ist direkt im Kreditvertrag für die Auszahlung anzugeben.

Finanzielle Voraussetzungen

Bei den finanziellen Angaben ist nur zu sagen, dass ein fester Arbeitsplatz vorhanden sein muss. Als Nachweis reicht hier in der Regel ein Gehaltsnachweis. Das regelmäßige Einkommen sollte mindestens 1.130 Euro brutto betragen. Falls es darunter liegt, hilft auch hier ein Bürge.

Welche Unterlagen werden benötigt

Es sind nur wenige Unterlagen für einen Antrag notwendig. So ist es ausreichend, einfach den letzten Gehaltsnachweis als Kopie zusenden. Oft reicht der letzte Nachweis vollkommen aus. Des Weiteren wird eine kurze Aufstellung über die bestehenden Ausgaben benötigt (Strom, Miete, Gas, etc.). Die Aufstellung zu den Ausgaben wird jedoch nicht bei jedem Antrag abgefragt. Sinnvoll ist es allerdings diese Angaben zu kennen, um so einfacher den Zeitrahmen für die Rückzahlung planen zu können. Sie können zwischen kurzen und besonders langen Laufzeiten wählen.

Wenn ich Voraussetzungen nicht erfüllen kann

Generell ist es kein Problem, wenn eine Voraussetzung nicht erfüllt werden kann. In diesen Fällen kann ein Bürge oder auch ein zweiter Antragsteller weiterhelfen, damit die Auszahlung bewilligt werden kann.

Zusammenfassung

  • 18 Jahre, max. 60 Jahre
  • Deutscher Wohnsitz
  • Deutsches Bankkonto für die Auszahlung
  • Gehaltsnachweis
  • Ausgaben-Aufstellung
  • gültige Ausweis (Personalausweis)

Wo macht der Kredit ohne Schufa Sinn?

Der Kredit ohne Schufa Abfrage macht in einigen Fällen viel Sinn. So zum Beispiel, wenn die Kreditnehmer so viele Schulden bei mehreren Gläubigern haben, dass diese unmöglich alle in einem Monat bedient werden können. Man nennt dies auch Umschuldung. Erst werden alle Schulden zusammengerechnet, dann versucht man sich  noch mit den Schuldnern auf eine Vergleichszahlung zu einigen, rechnet erneut alles zusammen und wendet sich dann an die Bank für den schufafreien Kredit. Die erforderliche Summe wird aufgenommen, an die Gläubiger verteilt und somit muss nur noch der Kredit selbst abgetragen werden. Man hat am Ende also nur noch einen Gläubiger zu bedienen, was natürlich leichter ist, als zu versuchen, gleich an 10 Stellen gleichzeitig seine Schulden abzutagen.

Hier noch als Hinweis: Eine Vergleichszahlung bedeutet, dass die Schuldner die Gläubiger anschreiben und um diese Zahlung bitten. Angenommen ein Gläubiger soll 500 Euro bekommen, der Schuldner schreibt ihn an, mit der Bitte, eine Vergleichszahlung von 300 Euro zu akzeptieren, die bezahlt wird, sobald der Umschuldungskredit bewilligt ist. Ansonsten müsse man in die Insolvenz gehen, weil einfach zu viele Schulden vorhanden sind. Sehr viele Gläubiger lassen sich auf eine Vergleichszahlung ein und schon ist die geschuldete Summe niedriger als gedacht. Was sich natürlich positiv auf die Gesamtschulden auswirkt.

Der Kredit ohne Schufa Abfrage macht aber auch dann Sinn, wenn man nicht möchte, dass der Arbeitgeber sieht, dass man einen Kredit bedient. Wenn dies auch ein Vermieter nicht sehen soll oder anderes. Wer sich eine saubere Weste bei der Schufa bewahren möchte, entscheidet sich nur zu gerne für den Auslandskredit.

Auch wer sich kleine Wünsche erfüllen möchte, ist mit dem Kredit ohne Schufa Abfrage gut bedient. Die Summen  die aufgenommen werden können, überschreiten 7500 Euro nicht, was bedeutet, man bleibt in einem gewissen Rahmen und übertreibt es nicht. Ob man nun neue Möbel braucht, einen Umzug finanzieren will, eine Reise unternehmen möchte oder seinen Kindern einen großen Wunsch erfüllen will.

Auszahlung als Sofortkredit

Die Auszahlung als Sofortkredit ist natürlich so nicht gegeben, auch wenn viele Banken Kunden so anwerben möchten. Trotz aller Schnelligkeit, wird es etwas dauern, bis das Geld auf dem deutschen Konto zur Verfügung steht. Aber doch wird der Kredit gerne als Sofortkredit betitelt, weil er schnell bearbeitet wird und somit auch viel schneller als üblich auf dem Konto ist. Schnell bedeutet meist, zwischen 3-7 Tagen. Dies kann je nach Bank recht verschieden sein.

Anbieter für Kredit ohne Schufa Abfrage

Wer sich den Markt anschaut, hat recht viele Möglichkeiten zu einem Kredit ohne Schufa Abfrage zu gelangen. Die Anbieter scheinen endlos vorhanden zu sein. Wer aber genauer hinschaut wird schnell erkennen, dass es einige schwarze Schafe gibt. Manche Anbieter verlangen vorab schon Gebühren, angeblich weil sie als Vermittler tätig sind. Das sollte man lieber auf sich beruhen lassen. Es gibt durchaus auch Vermittler, die kein Geld vorab verlangen.

Die Banken aus Liechtenstein sind natürlich recht schnell gefunden. Wer ohne Vermittler auskommen möchte, kann dies auch tun. Aber auf den Kreditvergleich sollte man auf keinen Fall verzichten. Denn erstens sind so online recht schnell die Banken aus Liechtenstein gefunden, müssen also nicht ellenlang selbst gesucht werden und zweitens gibt es mit dem Vergleich einen guten Überblick. Immerhin möchte man doch, auch wenn es sich um einen schufafreien Kredit handelt für den besten Anbieter entscheiden. Wer Zeit und Mühe sparen will und keine Lust hat, einem Betrüger zum Opfer zu fallen, wendet sich also dem Vergleich zu!

 

Angebote beim Kredit ohne Schufa miteinander vergleichen

Kredit ohne Schufa AbfrageDer Kredit ohne Schufa ist im Ausland  recht leicht zu bekommen, sofern man den Kriterien der Banken entsprechen kann. Aber diese Banken nehmen auch einen Risikoaufschlag, um sich vor Kunden zu schützen, die nicht zahlen. Auch wenn der Lohn gepfändet wird und somit eine gewisse Sicherheit besteht, sichert sich die Bank noch zusätzlich ab.  Zwar wird auf die Wirtschaftsauskunftei verzichtet, also auf die Schufa-Auskunft, aber absichern möchte man sich schon. Die Zinsen zeigen den Risikoaufschlag, denn sie fallen höher aus als bei den Banken in Deutschland. Sollte der Kunde aber noch andere Sicherheiten aufbringen können, wie ein neues Auto, Wertpapiere oder gar eine Immobilie, lassen die Banken aus Liechtenstein auch schon mal gerne mit sich reden und die Kredite könnten günstiger ausfallen.

Aber trotzdem ist der Vergleich immer wichtig. Dafür muss niemand mehr alleine auf die Suche gehen. Es wäre sehr schwer, alle Banken aus Liechtenstein ausfindig zu machen, diese dann zu kontaktieren und herauszufinden, wie die Konditionen bei ihnen ausschauen. Mit dem Vergleich online ist dies hingegen ein Kinderspiel und dauert noch nicht einmal 5 Minuten. Man kann in allen Situationen sparen, auch dann, wenn man einen Auslandskredit ohne Schufa wünscht.  Da gerade in der heutigen Zeit niemand seinem Geld böse ist, ist der Vergleich im Grunde schon ein Muss geworden.

Alternative zum Kredit ohne SCHUFA Abfrage

Selbstverständlich fragt sich hier und da ein Kreditnehmer, ob es wirklich der Auslandskredit sein muss. Viele Menschen informieren sich, recherchieren und überlegen sich dann einige Zeit, was wohl für Sie in Frage käme. Gut, wer in der Schufa steht, hat nicht ganz so viele Alternativen. Aber einige gibt es eben doch.

Die perfekte Alternative wäre, im Freundeskreis und in der Familie zu fragen, ob jemand die gewünschte Summe leihen kann. Hier hätte man dann keine Zinsen und niemanden, der gleich erbost ist, wenn es mit einer Rate etwas später werden sollte oder eine Rate sogar einmal gänzlich ausfallen muss.

Dann kommt es natürlich auch darauf an, wofür man den Kredit braucht und wie hoch dieser sein muss. Es gibt Ämter, die ein Darlehen verleihen, wenn man dringend Geld braucht. Fragen kostet nichts. Es gibt außerdem auch caritative Vereine, die Menschen in einer finanziellen Notlage eine Hilfe bieten. Nicht unbedingt mit einem Kredit, aber bei der kostenfreien Schuldenberatung oder aber durch die Kleiderkammer, Stellung von Möbeln und mehr.

Wer gar nicht in der Schufa steht, kann natürlich auch bei jeder deutschen Bank einen Kredit aufnehmen, wird aber dann eben in der Schufa einen entsprechenden Eintrag erhalten.

Wenn die Summe gar nicht so hoch ist, die man derzeit braucht, wäre vielleicht auch der Arbeitgeber eine Lösung. Eine Vorauszahlung des Lohnes könnte vielleicht schon helfen.

Wer hingegen verschuldet ist und mehrere Gläubiger bedienen muss, kann es erst einmal mit einer Stundung für eine gewisse Zeit versuchen und dann, wenn in dieser Zeit andere kleine Gläubiger abgetragen wurden, mit der Vergleichszahlung probieren.

Wer an den Kredit ohne Schufa denkt, sollte sich auch immer erst mit den Alternativen befassen. Manchmal gibt es auch Freunde oder Familienmitgliedern, die man um Rat bitten kann und die noch Lösungsideen haben. So könnte bei einer Verschuldung vielleicht sinnvoll sein, alte Schätze aus dem Keller zu verkaufen. Oder bei einer Reiseplanung kann es sinnig sein, sich von bestimmten Dingen im Haushalt zu trennen. Oft liegen Handys in den Schubladen rum, man besitzt Bücher, die niemand mehr liest. Die Spielzeuge der Kinder stauben vor sich her, obwohl sie noch viel Geld einbringen könnten. Manchen Leuten ist gar nicht bewusst, was sie alles zu Gel

 

Sofortkredit für Überschuldete

Wer überschuldet ist, sucht oft nach einem Kredit für eine Umschuldung. Immerhin ist es so, dass bei vielen Gläubigern noch mehr Kosten zusammenkommen, weil die Mahngebühren und Zinsen dazukommen. Um dies zu vermeiden, sollte Post immer gleich geöffnet werden und die Gläubiger sollten auch ruhig angesprochen werden. Manche sind kulant und verzichten dann auf Mahngebühren oder Zinsen.

Fakt ist aber, gerade bei mehreren Gläubigern ist es schwer, den Gesamtüberblick nicht zu verlieren. Viele Leute gehen nicht mehr an den Briefkasten oder legen die Post ungelesen in eine Schublade. Klingt erst einmal gut, ist aber absolut sinnlos. Denn so häufen sich die Schulden nur an. Wer aber die Sache angeht, kann versuchen, sich von der Last zu befreien. Ob durch eine Stundung, ob durch eine Vergleichszahlung oder aber durch den Kredit für die Umschuldung.

Der Umschuldungskredit ist eine sehr gute Idee, wird auch von vielen Schuldenberatern empfohlen. Aber leider ist es nicht immer leicht, diesen besonderen Kredit auch zu bekommen. Denn wer Schulden hat, steht in der Regel auch in der Schufa. Wer in der Schufa steht, bekommt bei seiner Hausbank und bei den anderen deutschen Banken keinen Kredit. Deshalb ist es ein Glück, dass es wenigstens die Auslandsbanken gibt, wie die aus Liechtenstein. Diese haben zwar auch strenge Kriterien, fragen aber die Schufa-Auskunft erst gar nicht ab. Ein Segen für so manche überschuldete Person.

Wer nun aber denkt, dass es bei der Auslandsbank einen Sofortkredit gibt, der irrt. Den gibt es noch nicht einmal in Deutschland, auch wenn er so oft beworben wird. Die Zusage für den Kredit ist meist gemeint, die dann recht schnell erfolgt. Dies ist bei deutschen und bei Auslandsbanken möglich. Die Kundenanfrage wird sofort überprüft und wenn die Angaben stimmig mit den Voraussetzungen sind, ist eine schnelle Zusage möglich, die aber erst einmal unverbindlich ist. Danach prüft die Bank noch einmal genau alle Angaben. Wer aber nichts verschweigt, kann sich im Grunde auf die Sofortzusage verlassen und hat dann in einigen Tagen das Geld auf seinem Konto.

Mit der Bank reden

Es ist sehr gut, dass es die Bank in Liechtenstein gibt und diese den schufafreien Kredit vergibt. Aber manchmal kann es helfen, erst einmal mit der eigenen Bank zu sprechen. Gibt es nicht doch Möglichkeiten, mit denen man als Kunde zufrieden wäre? Kann die Bank vielleicht, weil der Kreditwunsch gar nicht so hoch ist, den Dispo erhöhen? Natürlich ist auch dieser ein Kredit, aber oft eine leichte und schnelle Lösung, wenn Geld gebraucht wird.

Manchmal ist es aber auch der Dispo, der einen Kredit von Nöten macht. Die Bank fordert plötzlich den Dispo in einer Summe zurück und Leute, die schon in der Schufa stehen, können bei der Hausbank leider keinen Kredit aufnehmen und denken gleich an den Auslandskredit. Dabei hilft ein Gespräch bei der Bank. So könnte der Dispo massiv heruntergesetzt werden und jeden Monat wird eine bestimmte Summe abgetragen, bis diese Höhe erreicht wurde. Manche Banken sind damit zufrieden und lassen sich nur zu gerne auf diesen Deal ein. Also erst einmal versuchen, ob es nicht anders geht, als sofort zum Auslandskredit zu greifen. Es ist schön, dass es diesen gibt, manchmal geht es aber auch leichter.

 

Im Zweifel zur Schuldnerberatung

Wer hoch verschuldet ist und an einen Auslandkredit denkt, sollte vielleicht erst einmal zur Schuldnerberatung gehen. Diese kann dabei helfen, die Schulden auch ohne zusätzlichen Kredit in den Griff zu bekommen. Meist reagieren Gläubiger ganz anders, wenn sich die Schuldnerberatung einsetzt. Wo vorher bei den Schuldneranfragen selbst geblockt wurde, kommt man nun doch dem Anliegen entgegen. Daher ist ein Versuch auf jeden Fall lohnend.

Es gibt viele Anlaufstellen für die kostenfreie Schuldnerberatung. Diese können recht schnell im Internet recherchiert werden und sind somit schnell griffbereit. Ein Anruf reicht in der Regel aus, um einen Termin zu erhalten und somit meist auch Hilfe zu bekommen.

Den Kredit bei einer Bank aus Liechtenstein zu beantragen, sofern man die Voraussetzungen erfüllt, kann noch eine Idee für später bleiben, wenn auch die Schuldnerberatung nicht viel bewirken kann. Aber dies ist im Grunde so nicht zu erwarten. Sofern also die Überschuldung ein Grund für den Kredit sein sollte, muss gut überlegt werden und eventuell die Schuldnerberatung an Bord geholt werden.

Was macht die Schufa?

Die Schufa, auch Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung genannt, ist ein wichtiges Sicherungsinstrument. Gerade von Händlern und Banken wird die Schufa gerne genutzt, denn sie gibt viele wichtige Auskünfte über Kunden. Die Schufa ist von vielen Menschen nicht gerne gesehen. Denn sie wirkt wie ein Klotz am Bein und kann verhindert, dass Kredite oder Verträge zustande kommen. Auf der anderen Seite dient sie aber gerade dazu, dass man sich nicht noch weiter verschuldet.  Die Schufa gibt es seit dem Jahr 1927 und sie hatte von Anfang an die Aufgabe, die wirtschaftlichen Verhältnisse zu speichern und so Privatpersonen und Unternehmen ins Auge zu fassen.

Wie arbeitet die Schufa? Aufgaben und Funktion

Die Schufa hat die Aufgabe Kontaktdaten, Kreditverträge, Umzugsdaten, Leasingverträge, Kreditkarten, Girokonten, Konten bei Versandhändlern und laufende Verträge zu speichern. Die der Schufa angeschlossenen Mitglieder erhalten so viele Auskünfte über Kunden.  Die Schufa zeigt den Mitgliedern auf, ob ausstehende Forderungen aufgeführt sind oder eine eidesstaatliche Versicherung abgegeben wurde, ob eine Privatinsolvenz gegeben ist und mehr.

Was ist ein Schufa-Eintrag?

Ein Schufa Eintrag wird vorgenommen, wenn man bei einem Versandhaus etwas auf Raten bezahlt. Wenn man Schulden hat, auch einen Kredit, den man regelmäßig abzahlt. Wenn Forderungen gerichtlich bestätigt wurden, werdend diese in der Schufa aufgeführt. Wenn eine eidesstaatliche Versicherung abgegeben wurde, wird dies ebenfalls negativ in der Schufa aufgeführt.

Grundsätzlich stehen alle Menschen in der Schufa, alleine mit Ihren Kontaktdaten. Aber wer sich nichts hat zuschulden kommen lassen, hat eine positive Schufa vorzuweisen. Wer allerdings schulden hat, die er nicht ernst genommen hat, hat eine negative Schufa. Selbst dann, wenn die Forderungen erledigt sind. In dem Fall bleibt ein Vermerk bestehen, der erst nach drei Jahren gelöscht wird.

Ein negativer Eintrag bedeutet natürlich, dass dies Auswirkungen mit sich bringt. So zum Beispiel bei einem Handyvertrag, bei einem Kauf auf Raten oder aber auch bei einem Kredit. Sogar bei der Wohnungssuche kann der negative Schufa Eintrag bewirken, dass man eine Wohnung leider nicht bekommt.

Welche Daten speichert die Schufa?

Die Schufa speichert grundsätzlich alle Daten der Person. Dazu gehören der Name, der Vorname, das Geburtsdaten. Ebenso die Anschrift oder die Voranschrift. Aber auch andere Daten werden erfasst und gespeichert, wie Bankkonten, Kreditkarten, Leasingverträge. Außerdem auch Mobilfunkkonten, Ratenzahlungen, Bürgschaften und Kredite.

Bei Kredit werden die Laufzeit, die Kündigung und auch eine Zahlungsstörung aufgeführt. Die Schufa speichert ebenso ab, ob Kreditkarten eingezogen worden sind und ob eine Bank schon einmal ein Konto gekündigt hat. Vollstreckungsmaßnahmen jeder Art werden gespeichert, wie auch eidesstaatliche Versicherungen, wie der Haftbefehl und auch das Insolvenzverfahren.

Nur bestimmte Daten werden nicht gespeichert. So Daten vom Arbeitgeber, vom Einkommen, von eigenem Vermögen, von Depotwerten oder aber auch der Familienstand.

Wer steht in der Schufa?

Wer glaubt, dass er keine Schulden hat und deshalb nicht in der Schufa steht, der irrt sich gewaltig. Jeder Mensch steht in der Schufa. Nur manche positiv, weil sie nie Schulden gemacht haben, andere negativ, weil sie Schulden nicht beglichen haben. Wer einen Kredit in Deutschland aufnimmt, auch wenn die Raten immer beglichen werden, hat einen Schufa-Eintrag. Wer einen Handyvertrag hat, ebenfalls. Mehr Informationen gibt es bei der Schufa.

 

 Wo bekommt man eine Schufa Auskunft?

Auch wenn es manche Anbieter gibt, die für die Kunden eine Schufa-Auskunft einholen, geht es doch viel einfacher und vor allem auch günstiger. Auf der Seite der Schufa selbst, kann jede Person eine Auskunft einholen. Entweder einmal im Jahr kostenfrei oder aber auch durch andere Varianten. Diese sollte man sich auf jeden Fall einfach einmal anschauen.

Wann werden Schufa-Einträge gelöscht?

Negativeinträge bei der Schufa werden in der Regel erst nach drei Jahren gelöscht. Aber Achtung: Erst nach drei Jahren, wenn die Forderungen beglichen wurden. Dabei geht die Schufa auch immer vom Ende des Kalenderjahres aus. Wer also im Mai seine Forderungen alle bezahlt hat, muss dann trotzdem länger warten, weil die Löschung erst ab Ende des Jahres gezählt wird. Es wird immer erst zum 1. Januar gelöscht, so kann es bei manchen Einträgen also 3 ½ Jahre dauern, bis diese gelöscht sind oder sogar etwas länger.  Allerdings gibt es die Option, Einträge vorzeitig löschen zu lassen. Wenn die Forderung nach 6 Wochen nach dem Eintrag schon bezahlt wurde, wäre die vorzeitige Löschung möglich. Aber zu diesem Thema erfährt man mehr auf der Hauptseite der Schufa selbst.

Warum wird der Schufa-Score abgefragt?

Weil sich Banken, Arbeitgeber und Vermieter über die Person erkundigen wollen. Die Zahlungsmoral sagt einiges über den Menschen aus. Vor allem werden Banken, Vermieter, Handyanbieter und mehr, ersehen können, ob gewisse Risiken bestehen, dass der Kunde seine Rechnungen nicht pünktlich trägt. Zahlungsunwilligkeit genannt, kommt recht häufig vor und natürlich möchten sich die bestimmten Stellen davor schützen. Der Schufa-Score gewährt einen guten Einblick und bietet Sicherheit.

Was bedeutet mein Schufa-Score?

Der Schufa Score, soweit er positiv ausfällt, macht es möglich, einen Kredit zu bekommen, ein Handy zu erwerben, Möbel auf Raten zu kaufen und mehr. Die Schufa bietet einmal im Jahr eine kostenlose Möglichkeit, den Score für sich selbst abzufragen und sich somit ein Bild zu machen. Dazu findet man auf der Webseite der Schufa viele Informationen über den Score, die von Wichtigkeit sind. Hier werden die User sehen, wie ein guter Score-Wert aussieht und ab wann er bedenklich ist.

 

 

Tipp: Schufa-Score verbessern

Wer seinen Score-Wert verbessern möchte, sollte sich von Schulden befreien und dort, wo Raten verlangt werden, diese auch immer ordnungsgemäß abtragen. Wer mehrere Kreditkarten besitzt, solle überprüfen, ob diese wirklich von Nöten sind oder ob man sich  nicht von der einen oder anderen Karte trennen kann. Eine hohe Zahl an Konten und Kreditkarten kann eine niedrigere Kreditwürdigkeit mit sich bringen.

Häufig gestellte Fragen

FAQ zum Kredit Ohne Schufa

Erfolgt eine Schufa Abfrage bzw. -Prüfung bei einem Kreditantrag?

Nein. Bei einem Onlinekredit ohne Schufa erfolgt keine Schufa-Prüfung und auch kein späterer Eintrag! Dadurch kann der Kredit auch dann realisiert werden, wenn bereits negative Einträge vorhanden sind.

Kann ich als Rentner ein Darlehen beantragen?

Ja. Generell kann der Kredit ohne Schufa von 18 – .. Jahren beantragt werden. Also auch beispielsweise mit 60 oder 70 Jahren. Näheres dazu, finden Sie hier.

Kann ich einen Kredit auch dann erhalten, wenn andere ablehnten?

Wer zunächst einen regulären Kredit mit Schufa beantragt hat, geht dabei immer das Risiko ein, das es hier zu einer Ablehnung kommt. Viele Banken mit Schufa haben heute hohe Hürden bei der Kreditvergabe. In zahlreichen Fällen kommt es daher zu einer Ablehnung, obwohl die eigentlichen Voraussetzungen eigentlich erfüllt wären. Grundsätzlich ist der Antrag für einen Kredit ohne Schufa dann genau der richtige Weg.

Kann ich einen schufalosen Kredit bei Zwangsmaßnahmen erhalten?

Ja und Nein. Zunächst geht es hier darum, dass die Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Dazu gehört vor allem, ein festes Einkommen, das in Form von Gehaltsnachweisen vorzuweisen ist. Sind Zwangsmaßnahmen erfolgt, die in der Schufa eingetragen sind, ist das zunächst kein Problem. Bei einem Kredit ohne Schufa erfolgt keine Abfrage der hiesigen Schufa. Zwangsmaßnahmen oder generell negative Einträge werden damit nicht bekannt und stehen somit einer Vergabe nicht im Weg. Nur wenn das Gehalt bereits gepfändet wurde, kann es zu Problemen bei dem Kredit ohne Schufa kommen. Ansonsten stehen die Chancen recht gut.

Können Arbeitslose einen Kredit ohne Schufa beantragen?

Ja, ein Arbeitslosenkredit ohne Schufa ist möglich. Wie das im Einzelnen geht und welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, lesen Sie hier.

Können auch Ausländer einen Antrag stellen?

Grundsätzlich ja. Allerdings müssen auch hier die normalen Voraussetzungen erfüllt sein und ein fester Wohnort in Deutschland sowie eine feste Arbeitsstelle nachgewiesen werden. Welche Nationalität der Antragsteller dann hat, ist unbedeutend.

Kredit ohne Schufa für Selbstständige & Freiberufler

Ja, der Kredit ohne Schufa kann auch an Selbstständige und Freiberufler ausgezahlt werden. Näheres dazu erfahren Sie in den Voraussetzungen.

Muss ich einen Verwendungszweck angeben?

Nein! Die Darlehen ohne Schufa werden grundsätzlich ohne Verwendungsnachweis ausgezahlt.- Sind damit nicht zweckgebunden. Sie müssen weder bei Antrag noch mit der Auszahlung angeben, wofür das Geld verwendet werden soll.

Muss ich für den Antrag volljährig sein?

Nein. Auch unter 18 Jahren können Sie einen Kredit ohne Schufa beantragen. Hier muss dann ein volljähriger Bürge benannt werden.

Muss ich Gebühren für den Antrag bezahlen?

Nein! Seriöse Kredite ohne Schufa sind immer ohne Vorkosten, ohne Vertreterbesuche und ohne Verträge per Nachnahme. Sie können den Vorgang jederzeit abbrechen, ohne dass Verbindlichkeiten oder Kosten entstehen. Erst wenn der eigentliche Kreditantrag nach Bewilligung unterschrieben wurde, wird das Darlehen ohne Schufa verbindlich und auf Ihr Konto ausgezahlt.

Sind Sicherheiten für den Onlinekredit ohne Schufa erforderlich?

Nein! Kredite ohne Schufa werden generell ohne Sicherheiten vergeben. Nur die Voraussetzungen müssen erfüllt werden (z.B. Wohnsitz in Deutschland, fester Arbeitsplatz und deutsches Bankkonto). Weitere Sicherheiten sind für einen Antrag und die spätere Auszahlung für ein schufaloses Darlehen nicht erforderlich.

Welche Summe kann ich beim Darlehen ohne Schufa erhalten?

In der Regel ist eine Summe bis zu 5.000 Euro, aktuell auch bis zu 7.500 Euro bei einem Kredit ohne Schufa erhältlich. In Einzelfällen können unter Umständen auch höhere Kreditbeträge abgefragt werden.

Welche Verbindlichkeiten gehe ich mit dem Antrag ohne Schufa ein?

Der Antrag für ein Darlehen ohne Schufa ist zunächst unverbindlich. Das bedeutet, dass Sie mit der Antragsstellung weder Verbindlichkeiten eingehen, noch das Kosten entstehen. Es werden keine Vorkosten erhoben. Der Vorgang kann jederzeit abgebrochen werden. Verbindlich wird der Antrag erst, wenn Sie später bei Bewilligung den Kreditvertrag unterschreiben.

Wie funktionieren Onlinekredite ohne Schufa?

Die schufalose Finanzierung ist kinderleicht. Sie müssen nur den Antrag für ein Darlehen ohne Schufa ausfüllen. Nach dem das beste Angebot gefunden wurde, erfolgt die Bewilligung, die Sie nun noch einmal in Ruhe prüfen können. Sagt Ihnen alles zu, brauchen Sie den Antrag nur noch zu unterschreiben. Mittlerweile ist das bereits elektronisch möglich. Zusätzliche Postwege entfallen damit. Danach erfolgt die Bestätigung durch den Kreditgeber und die Auszahlung erfolgt. Insgesamt nimmt das zwischen 2 – 5 Tage in Anspruch.

Wie und wann erfolgt die Auszahlung?

Die Auszahlung für ein Darlehen ohne Schufa erfolgt nach der Bewilligung innerhalb von 1 – 4 Tagen direkt auf Ihr Bankkonto. Bitte geben Sie bei der Antragstellung unbedingt ein deutsches Girokonto an. Eine Auszahlung ist nur auf ein deutsches Girokonto möglich!

Fazit: Kredit ohne SCHUFA Abfrage

Der Kredit ohne Schufa Abfrage ist vor allem im Ausland sicher zu bekommen. Liechtenstein ist dafür sehr beliebt und bietet ohne große Risiken die Geldauszahlung. Die Banken im Ausland warten auch mit bestimmten Voraussetzungen auf, die es zu erfüllen gibt. Im Allgemeinen ist der Kredit schon anzuraten, wenn man bei einer deutschen Bank keinen Kredit bekommt oder die Schufa-Auskunft wie einen Schufa-Vermerk wegen der Kreditaufnahme nicht wünscht.

Wer verschuldet ist, sollte auf jeden Fall schauen, ob es nicht andere Möglichkeiten für die Rückzahlung der Schulden gibt und vielleicht die Familie oder die Freunde ein Darlehen geben können. Ansonsten muss auf jeden Fall erst einmal versucht werden, eine Vergleichszahlung zu erreichen, um die Gesamtsumme aller Gläubiger noch zu reduzieren und Geld zu sparen.

Der Kredit ohne Schufa Abfrage kann als Rettungsanker angesehen werden, der oft in der Not helfen wird! Aber er sollte bei einer Bank in Liechtenstein aufgenommen werden und nicht bei unseriösen Anbietern. Nur so hat man seine Freude an den Kredit!